.

Titel: Vladimir M. Zatsiorsky – Krafttraining – Praxis und Wissenschaft
Genre: Sachbuch
Sprache/n: Deutsch
Hoster: Share-online.biz, Oboom.com, Rapidgator.net
Größe: 50,33 MB
Parts: 1
Passwort: – wird nicht benötigt –
Format: Epub, Mobi

Bei dieser zweiten Auflage des Buches Krafttraining – Praxis und Wissenschaft handelt es sich um eine erheblich erweiterte und veränderte Ausgabe. Zusammen mit seinem neuen Co-Autor, Dr. William Kraemer, stellt Dr. Vladimir Zatsiorsky ausführlich die Prinzipien und Konzepte des Trainings von Sportlern vor. Die dargelegten Konzepte, die sowohl von der osteuropäischen als auch der amerikanischen Sichtweise beeinflusst sind, werden durch solide Prinzipien, praktische Einsichten, Coaching-Erfahrungen und auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basierende Richtlinien ergänzt. Da die vorliegende Auflage noch wesentlich praxisorientierter als die vorangegangene Auflage ist, vermittelt das Buch dem Praktiker das für die Entwicklung individuell zugeschnittener Krafttrainingsprogramme erforderliche Verständnis. Dem Leser werden die aktuellsten Informationen zur Theorie und Praxis des Krafttrainings vermittelt. Drei komplett neue Kapitel helfen dabei, sichere und effektive Krafttrainingsprogramme für Frauen, junge Sportler und Senioren zu entwickeln. Darüber hinaus präsentieren die Autoren beispielhafte Krafttrainingsprogramme, an denen sie die in diesem Buch erklärten Prinzipien und Konzepte demonstrieren. Diese erweiterte und aktualisierte Darstellung des Krafttrainings vermittelt dem Leser ein grundlegendes Verständnis zur Entwicklung geeigneter Krafttrainingsprogramme für jeden einzelnen Sportler.

### Über den Autor und weitere Mitwirkende

Vladimir Zatsiorsky ist Professor für Kinesiologie an der Pennsylvania State University. Als Kraft- und Konditionsberater für Olympiamannschaften der ehemaligen Sowjetunion trainierte er 26 Jahre lang Hunderte von Weltklassesportlern. Zatsiorsky ist Autor bzw. Co-Autor von 15 Büchern und über 350 wissenschaftlichen Artikeln und seine Bücher wurden in vielen Sprachen publiziert. Zatsiorsky ist Träger der Ehrendoktorwürde verschiedener polnischer und russischer Universitäten und ist Ehrenmitglied der International Association of Sport Kinetics ( Internationaler Verband für Sportkinetik ). William Kraemer ist Professor in der Fakultät für Kinesiologie an der University of Connecticut in Storrs, wo er im Human Performance Laboratory ( Institut zur Erforschung der menschlichen Leistungsfähigkeit ) arbeitet. Kraemer war Mitglied des Sportmedizinischen Komitees des Amerikanischen Gewichthebe-Verbandes und des Komitees für Sportwissenschaft und Technologie des Olympischen Komitees der USA. Als Würdigung für die wissenschaftliche Fundierung der Entwicklung von Kraft- und Konditionstrainingsprogrammen erhielt er 2005 den Lifetime Achievement Award ( Preis für das Lebenswerk ) der National Strength and Conditioning Association ( Nationaler Verband für Kraft- und Konditionstraining ).

Mirror: 1

Share-online.biz

Mirror: 2

Oboom.com

Mirror: 3

Rapidgator.net

.

677 total views, 13 views today