.

Titel: Michelle Paver – Chronik der dunklen Wälder 1-6
Genre: Fantasy
Sprache/n: Deutsch
Hoster: Share-online.biz, Junocloud.me, Megacache.net, Oboom.com
Größe: 22,44 MB
Parts: 1
Passwort: – wird nicht benötigt –
Format: Epub

Chronik der dunklen Wälder 01 – Wolfsbruder

Der 12-jährige Torak erhält von seinem sterbenden Vater den Auftrag, den Berg des Weltgeistes zu suchen. Nur so kann die böse Macht aufgehalten werden, die in den Wäldern für Schrecken und Angst sorgt. Zusammen mit einem Wolfsjungen macht sich Torak auf den Weg durch die geheimnisvolle und gefährliche Wildnis.

Chronik der dunklen Wälder 02 – Seelenwanderer

Eine tödliche Krankheit bedroht die Waldbewohner. Allein der Robbenclan kenne ein Heilmittel, sagt man. Und nur Torak kann dieses Mittel beschaffen. Auf der Robbeninsel lernt Torak eine fremde Welt kennen. Er wird von dem freundlichen Schamanen Tenris und von seinem Clanbruder Bale empfangen. Tenris verspricht, einen Heiltrank zu brauen – wenn Torak ihm ein seltenes Heilkraut beschafft. Torak bleibt nur wenig Zeit: In der Mitsommernacht muss der Heiltrank hergestellt werden, sonst sind die Waldbewohner verloren.
Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem Torak auf die Hilfe seiner Freunde vertraut. Doch nicht alles ist, wie es scheint. Ein Verrat wird sein Leben für immer verändern.

Chronik der dunklen Wälder 03 – Seelenesser

Dunkelheit, die Zeit der Dämonen, bricht an, doch Toraks Wolf kehrt nicht von der Jagd zurück. Die Spuren legen nahe, dass Wolf von den Seelenessern verschleppt wurde, den grausamen und machtgierigen Schamanen. Torak bangt um Wolfs Leben und nimmt mit der jungen Renn vom Raben-Clan die Verfolgung auf. Die Suche führt sie nach Norden, in unbekanntes Gebiet aus ewigem Eis, mit gefährlichen Schneestürmen und Eisbären. Wolf ist noch am Leben, als Torak und Renn das „Auge der Viper“, eine unheimliche Berghöhle, erreichen. Doch die Opferzeremonie der Seelenesser ist bereits in vollem Gange …

Chronik der dunklen Wälder 04 – Schamanenfluch

Kein Clan will Torak mehr bei sich haben, denn der Junge trägt das Zeichen der Seelenesser auf seiner Brust, der machtgierigen und grausamen Schamanen. Verstoßen und von seinen Freunden Wolf und Renn getrennt, schlägt sich Torak zum verwunschenen Seenland durch. Mit einem magischen Ritus will er sich vom Zeichen der Seelenesser befreien und ihre Pläne durchkreuzen. Doch der List der Schamanin Seshru scheint Torak nicht gewachsen. Da steht ihm in der Not plötzlich Renn zur Seite …

Chronik der dunklen Wälder 05 – Blutsbruder

Dunkel und gefährlich sind die Wälder vor 6000 Jahren, als Toraks Blutsbruder Bale auf den Klippen der Robbeninsel getötet wird. Sein Mörder ist der hinterhältige Schamane Thiazzi, der in derselben Nacht den kostbaren Feueropal geraubt hat, um die Clans im Großen Wald unter seine Macht zu zwingen. Torak fühlt sich verantwortlich und schwört Rache um jeden Preis. Blind vor Vergeltungswut stellt er den Schamanen und bringt damit sich und seine Freundin Renn in Lebensgefahr …

Chronik der dunklen Wälder 06 – Seelenwächter

Eine Welt voller Gefahren und Magie – Das große Finale der packenden Steinzeit-Saga
Als der Winter mit einem heftigen Eissturm einsetzt und die Nacht der Seelen immer näher rückt, ist für Torak der Zeitpunkt gekommen, den Kampf gegen den letzten und grausamsten Seelenesser aufzunehmen: Eostra, die Eulenschamanin. Torak weiß, dass Eostra ihn seiner Weltseele berauben will. Doch um Renn und Wolf zu schützen, macht er sich allein auf den gefährlichen Weg zum Berg der Geister. Dort jedoch unterliegt Torak dem bösen Zauber der Schamanin. Und als diese auch noch einen weiteren Seelenesser, Toraks Vater, herbeiruft, scheint er endgültig verloren. Da stehen ihm plötzlich Renn und Wolf zur Seite und ein packender, alles entscheidender Showdown beginnt …

Brillant recherchiert und packend erzählt: die geheimnisvolle Steinzeit wird lebendig!

Mirror: 1

Share-online.biz

Mirror: 2

Junocloud.me

Mirror: 3

Megacache.net

Mirror: 4

Oboom.com

.

13,854 total views, 7 views today