.

Titel: Marquis de Sade – Die Geschichte der Justine oder Die Nachteile der Tugend
Genre: Erotik
Sprache/n: Deutsch
Hoster: Share-online.biz, Oboom.com, Rapidgator.net
Größe: 12,61 MB
Parts: 1
Passwort: – wird nicht benötigt –
Format: Epub, Mobi

Unterschiedlicher könnten die Lebenswege der Schwestern Justine und Juliette gar nicht sein. Nach dem Tod der Mutter völlig verarmt, muss sich Juliette als Prostituierte durchschlagen und Verbrechen begehen, um überleben zu können. Gerade das aber macht sie schließlich zu einer glücklichen, reichen Dame. Justine hingegen bleibt dem Pfad der Tugend treu, was sie in der moralisch scheinheiligen Gesellschaft ins Verderben stürzt. Für ihre selbstlosen Handlungen wird sie immer wieder bestraft, misshandelt und gezwungen, andere zu quälen. Eindrucksvoll lotet der Marquis de Sade in seinem berühmtesten Roman die Grenzen von Lust und Schmerz aus. Verteufelt und geliebt zugleich, hat kein anderes Werk so zwiespältige Reaktionen hervorgerufen: In Literaturkreisen als aufklärerischer Autor wahrgenommen, hat de Sade doch seine extreme Darstellung schmerzvoller Erotik berühmt gemacht. Seit dem 19. Jahrhundert geht daher der Begriff „Sadismus“ – die Lust am Leiden anderer – auf ihn zurück.

Mirror: 1

Share-online.biz

Mirror: 2

Oboom.com

Mirror: 3

Rapidgator.net

.

1,545 total views, 2 views today