.

Titel: Kim Stanley Robinson – Mars-Trilogie 2 – Grüner Mars
Genre: Science-Fiction
Sprache/n: Deutsch
Hoster: Share-online.biz, Junocloud.me, Megacache.net, Oboom.com
Größe: 12,52 MB
Parts: 1
Passwort: – wird nicht benötigt –
Format: Epub, Mobi

Grüner Mars ist das zweite Buch in Kim Stanley Robinsons Mars-Trilogie, die mit Roter Mars beginnt und mit Blauer Mars schließt. Während Roter Mars den Nebula-Award der Science Fiction Writers of America gewann, erhielt Grüner Mars den Hugo-Award, der von den Fans selbst vergeben wird. Kein geringerer als Arthur C. Clarke bescheinigte der Trilogie die beste Darstellung der Besiedlung des roten Planeten, die je geschrieben wurde.

In Grüner Mars wird die Geschichte der Besiedlung nach der mißlungen Revolution des ersten Bandes fortgeführt. Die ursprünglichen Siedler des Planeten, die „Ersten Hundert“, werden als Anführer der Revolution verfolgt, und die Überlebenden haben sich in unterirdische (untermarsische?) Siedlungen auf der südlichen Hemisphäre zurückgezogen. Von dort aus versuchen sie und ihre Kinder, die erste auf dem Mars geborene Generation, wieder Einfluß auf die Geschehnisse auf der Oberfläche zu gewinnen. Mit Hilfe des multinationalen Konsortiums „Praxis“, das im Gegensatz zu den anderen Riesenunternehmen auf der Erde auf eine sanftere Weise mehr Macht auf dem Mars erlangen will, bekommen einige der Ersten Hundert neue Identitäten und können wieder in den von verschiedenen Großkonzernen kontrollierten Städten arbeiten. Andere wiederum versuchen, die stetig wachsenden unterirdischen Siedlungen, deren Einwohner sich der Kontrolle der multinationalen Unternehmen entzogen haben, zu vereinigen, damit die unvermeidliche zweite Revolution erfolgreicher und glimpflicher abläuft als die erste.

Mirror: 1

Share-online.biz

Mirror: 2

Junocloud.me

Mirror: 3

Megacache.net

Mirror: 4

Oboom.com

.