Title: Bernhard Hennen – Die Ordensburg – Elfenritter 1
Genre: Fantasy
Language/s: German
Hoster: Share-online.biz, FileMonkey.in, Bitshare.com, Uploaded.net
Size: 10,93 MB
Parts: 1
Password: No Password
Notes: EPUB, MOBI, AZW3, PDF

Bernhard Hennen ist Fantasy-Lesern längst ein Begriff — mit der erfolgreichen Elfen-Trilogie hat er sich einen Ruf als erzählmächtiger deutscher Fantasy-Autor geschaffen. In Die Ordensburg, dem ersten Band seiner neuen Trilogie, kehrt Hennen in die beliebte Welt der Elfen zurück und erzählt die Geschichte des Fjordlandes.

Das Fjordland wird von den Ordensrittern bedroht. Unter der Führung der Ritterin Lilianne de Droy und dem Priester Pater Charles rückt das Heer der Tjuredkirche immer weiter vor, um die letzten Enklaven heidnischer Religion zu vernichten. Nach einem erbitterten Kampf haben sie bereits den Südwesten des Landes Drusna erobert, doch die an das Fjordland angrenzenden Fürstentümer leisten weiterhin Widerstand. Der König des Fjordlands, Gunnar Eichenarm, sammelt seine Verbündeten um sich — die letzten freien Bojaren Drusnas und die Elfen –, um den Ordensrittern entgegenzutreten.

Nach dem tragischen Tod ihres jüngeren Bruders ist das Mädchen Gishild nun das einzige Kind von König Gunnar und soll einmal als Kriegerkönigin die Geschicke des Fjordlandes lenken. Von Elfen ausgebildet, hat sich Gishild bereits in jungen Jahren mit dieser großen Verantwortung abgefunden. Kurz darauf wird sie jedoch von den Ordensrittern entführt, die auf diese Weise ihren Vater zur Kapitulation zwingen wollen. In der Gefangenschaft lernt Gishild den jungen Luc kennen, einen Waisenjungen, der auf der Ordensburg von Valloncour zum Ritter ausgebildet werden soll, und beide fühlen sich schon bald zueinander hingezogen.

Hennen ist ein Meister der atmosphärischen Schilderungen. Seine Elfen sind ätherische und geheimnisvolle Wesen, die im Hintergrund die Geschicke der Menschen lenken. Zugleich erzählt die Trilogie auch die Geschichte einer Welt in Aufruhr — die Religion der Tjuredkirche droht die alten Völker und damit auch die Elfen zu verdrängen. Ein interessanter Konflikt, gepaart mit lebensecht wirkenden Figuren — das war das Geheimnis des Erfolges von Hennens erster Elfen-Trilogie. In Die Ordensburg gelingt es ihm, an dieses Erfolgsrezept anzuschließen und den Leser wie gewohnt von der ersten Seite an in seinen Bann zu ziehen. — Großartige Unterhaltung mit dem beliebtesten aller Fantasy-Völker!

Mirror: 1

Share-online.biz

Mirror: 2

FileMonkey.in

Mirror: 3

Bitshare.com

Mirror: 4

Uploaded.net

.

3,827 total views, 2 views today