.

Titel: August Kubizek – Adolf Hitler – mein Jugendfreund
Genre: Biografie
Sprache/n: Deutsch
Hoster: Share-online.biz, Oboom.com, Rapidgator.net
Größe: 24,06 MB
Parts: 1
Passwort: – wird nicht benötigt –
Format: PDF

Kubizek erzählt über sein Leben, seine Einblicke und Erfahrungen mit Adolf Hitler, seinem Jugendfreund und gibt neue interessante Einblicke über die Herkunft, die Familie, der Persönlichkeit sowie Interessen seines schüchternen, verschlossenen Freundes. Hervorzuheben ist, daß Kubizek ausdrücklich keine Schuldzuweisungen, Einschätzungen oder persönliche Anmerkungen über die spätere Diktatur und Politik Hitlers vornimmt, sondern sich einzig und allein auf seine eigenen Erlebnisse und Wahrnehmungen beruft. Es beginnt mit dem Kennenlernen in der gemeinsamen Heimatstadt Linz in Österreich, beider Interesse an Kultur und Musik, vor allem an Richard Wagner. Kubziek teilt sodann die einzelen Lebensabschnitte in Kapitel, wobei insbesondere die gemeinsamen Jahre in Wien, wo beide ein Zimmer teilten, äußerst lesenswert sind und lehrreich sind. Nach einer längeren Phase, in der sich die beiden nicht sahen und mittlerweile der 2. Weltkrieg ausgebrochen war, schildert er sein Wiedersehen mit Hitler.

Mirror: 1

Share-online.biz

Mirror: 2

Oboom.com

Mirror: 3

Rapidgator.net

.

2,415 total views, 3 views today